+49 (0)5241 / 40 34 8-0

Luxemburg

Hauptstadt des Großherzogtums

15. Aug. - 18. Aug. 2021
merken
drucken
empfehlen
 
Panorama Luxemburg-Stadt © Sergey Novikov-fotolia.com
Reiseverlauf
So wohnen Sie
Unsere Leistungen
Termine & Preise
Impressionen
Anfrage

Reiseverlauf

NEU

Luxemburg ist ein kultureller Dreh- und Angelpunkt: Überall in der Stadt gibt es Museen, Theater und Veranstaltungssäle. Im Zentrum des Landes leben mehr als 170 verschiedenen Nationalitäten.

1. Tag:

Vorbei an Köln und Trier erreichen Sie am Nachmittag Luxemburg. Im Hotel werden Sie mit einem Willkommensgetränk begrüßt. Nutzen Sie die erste Freizeit für eine eigene Erkundungstour der näheren Umgebung. Hier finden Sie das Europäische Parlament, den Europäischen Gerichtshof, die Philharmonie und das Fort 'Drei Eicheln'. Am Abend genießen Sie ein Essen in einem Restaurant.

2. Tag:

In Luxemburg gibt es eine Vielfalt an historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Während vier Jahrhunderten bauten burgundische, spanische, französische, österreichische und deutsche Ingenieure die Stadt zu einer der stärksten Festungen aus, dem “Gibraltar des Nordens”. Lassen Sie sich bei einer Stadtbesichtigung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zeigen. Anschließend besuchen Sie die bekannten in den Fels gehauenen Bock-Kasematten. Diese gehören seit 1994 zum UNESCO-Welterbe; die ersten Kasematten entstanden 1644 zur Zeit  der spanischen Fremdherrschaft.

3. Tag:

Vormittags fahren Sie nach Schengen. Internationale Bekanntheit erlangte die Gemeinde durch das hier 1985 unterzeichnete Abkommen von fünf EU-Mitgliedstaaten zur Einführung des freien Personen- und Warenverkehrs und Abbau der Grenzkontrollen an den gemeinsamen Grenzen. Während der Besichtigung des Außengeländes sehen Sie das Denkmal "Accord de Schengen", die Nationensäulen und ein Stück der Berliner Mauer. Der anschließende Eintritt in das Museum ist kostenfrei. Nachmittags haben Sie Zeit zur freien Verfügung in Luxemburg.

4. Tag:

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise, mit einem Stopp in Bonn, an.

Impressionen

© Sergey Novikov-fotolia.com© bbsferrari-fotolia.com© S. Parente-shutterstock.com/2013© Henry Czauderna-fotolia.com© Marcin Krzyzak-fotolia.com© Marcin Krzyzak-fotolia.com

So wohnen Sie

Das 4****+ Meliá Hotel Luxembourg befindet sich in unmittelbarer Nähe zu verschiedenen Institutionen der Europäischen Union, dem Museum für Moderne Kunst MUDAM und der Philharmonie. Nur gut 200m entfernt befindet sich eine Straßenbahn-Haltestelle mit direkter Verbindung in das Zentrum. Im Hotel gibt es ein Restaurant und einen Spa-Bereich mit Sauna. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad, Dusche, WC, Fön, Klimaanlage, TV und WLAN.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Ü/F im 4****+ Hotel Meliá Luxembourg
  • 1x Abendessen in einem Restaurant
  • Stadtrundfahrt ca. 2 Stunden
  • Eintritt und Führung Bock Kasematten
  • Rundgang vor dem Schengen-Museum ca. 60 Minuten, freier Eintritt in das Museum
  • kostenfreier ÖPNV in Luxemburg
  • Stopp in Bonn

Termine & Preise

Preise in € pro Person

15. Aug. - 18. Aug. 2021
Pro Person im DZ€ 379,-
EZ-Zuschlag€ 112,-

Buchen

Preise in € pro Person

15. Aug. - 18. Aug. 2021 (4 Tage)
Bitte wählen Sie die Personen je Kategorie
Pro Person im DZ 379,- €
im Einzelzimmer 491,- €

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger
Anrede*: 
Vorname* 
Name* 
Zusatz 
Straße* 
PLZ, Ort* 
Telefon* 
Telefax 
eMail* 
Geb.-Datum 
Weitere Mitteilungen oder Wünsche 
Sicherheitscode*:


* Pflichtfeld




    

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine individuelle Beratung?
Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 05241/403480 oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

Partner:
Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.Verband Nordrhein-Westfälischer Omnibusunternehmen e.V.RDA :: Internationaler Bustouristik Verband
DatenschutzHaftungsausschlussImpressumStreitbeilegungFormblatt für PauschlreisenVersicherungReisebedingungen
© 2021 www.gehle-reisen.de created by vistabus.de